Weltweite Snap-on Franchise-Partner Konferenz fand in Dallas/Texas statt31. Aug

In der Zeit vom 11. bis 13. August 2017 fand dieses Jahr wieder die alljährliche Snap-on Franchise Convention in Dallas statt. Für die zu erwartende Teilnehmerzahl musste natürlich auch ein passender Veranstaltungsort gewählt werden und was eignet sich in diesem Fall besser als das Gaylord Texan Resort Hotel & Convention Center in Grapevine/Texas.

Die Gesamtteilnehmerzahl von über 8.000 Snap-on Tools Angehörigen - darunter mehr als 3.000 Snap-on Tools Franchise-Partner -  war auch dieses Jahr wieder beeindruckend.

Franchise-Partner, Geschäftspartner und das Management aus aller Welt kamen zusammen, um die riesige Snap-on Tool-Show zu bestaunen. Selbstverständlich konnte sich eine Vielzahl deutscher Snap-on Franchise-Partner dieses Event nicht entgehen lassen und sind nach Amerika geflogen, um an dieser gigantischen Veranstaltung teilzunehmen. Sehr interessant und informativ war das „Meet and Greet“ mit Barrie Young, dem Präsidenten für Sales & Franchising sowie der Erfahrungsaustausch mit den internationalen Kollegen und dem amerikanischen Mutterkonzern.

Auch diesmal gab es für die Franchise-Partner lehrreiche Seminare und eine eindrucksvolle Tool-Show. Es wurden jede Menge neue innovative Produkte vorgestellt, auf die man sich in absehbarer Zeit in Deutschland freuen darf. Nähere Informationen dazu gibt es demnächst auf www.snapon.de. Selbstredend, dass die deutschen Franchise-Partner sich bei diesem beeindruckenden Angebot nicht die Gelegenheit nehmen ließen, auf der Convention zu Sonderkonditionen einzukaufen.

Aufgrund dieser bemerkenswerten Zusammenkunft der „Snap-on Tools-Familie“, stand das American Airline Center in Dallas am Samstagabend ausschließlich den Teilnehmern der Snap-on Franchise Convention zur Verfügung. Sage und schreiben 155 Busse wurden für den Shuttle Service zur Verfügung gestellt sowie mehrere komplette Hotels gebucht. Zur abendlichen Veranstaltung kam kein geringerer als die Harlem Globetrotters sowie die Countryband Little Big Town, die seit Jahren in verschiedenen musikalischen Rubriken einen Preis nach dem anderen abräumt.

Die Resonanz der Teilnehmer und Besucher dieses Events war mehr als positiv und wir sind uns sicher, dass bei unserem nächsten Quartalsmeeting am Donnerstag, den 07. September 2017 jede Menge Gesprächsstoff vorhanden sein wird. Selbstverständlich können unsere Franchisepartner auch hier wieder zu Sonderkonditionen einkaufen.

Die nächste Snap-on Franchise Convention findet im August 2018 in Nashville/Tennessee statt. Selbstredend, dass wir darüber berichten werden.

Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Snap-on Tools Homepage unter www.snapon.de.

tl_files/Pressemeldungen/2017-08-31_partnerkonferenz_01.jpg

 

 

Ranking der weltweit besten Franchisesysteme18. Juli

Jahr für Jahr unterstützt Snap-on Tools weltweit seine Franchise-Nehmer, stabilisiert das Franchise-Netz und arbeitet kontinuierlich am Fortschritt. Tag für Tag wird sich mit Problemen und Herausforderungen auseinandergesetzt um das Ziel „Wachstum“ und „Zufriedenheit“ nie aus den Augen zu verlieren. Beim diesjährigen Ranking der Unternehmerzeitschrift „Entrepreneur“ konnte Snap-on Tools in der aktuellen Platzierung der weltweit besten Franchisesystemen von Platz 34 des letzten Jahres nochmals einen großen Sprung auf Platz 13 machen - https://www.entrepreneur.com/franchises/topglobal. Damit hat Snap-on Tools erneut einen Meilenstein im weltweiten Ranking gesetzt.

Für die Ermittlung dieser Klassifizierung untersuchte „Entrepreneur“ bei  200 Franchisesystemen die folgenden fünf Säulen der Lizenzgeber:

  • Kosten und Gebühren
  • Größe und Wachstum
  • Unterstützung
  • Markenkraft
  • Finanzkraft und Stabilität

Dieses Ergebnis, welches aufgrund seiner genauen Recherche die reale Rangordnung wiederspiegelt, ist für Snap-on Tools eine erneute Bestätigung, dass sie mit dem richtigen Geschäftsmodell unterwegs sind.

Doch damit nicht genug an guten Meldungen:

Das Fachmagazin für Nutzfahrzeugwerkstätten „WERKSTATT aktuell“, mit einer Auflage von 50.000 Stück, hat durch eine Testwerkstatt in einem Praxistest verschiedene Steckschlüsselsätze der unterschiedlichsten Marken genau unter die Lupe genommen. Dazu wurden die Produkte in den Arbeitsablauf integriert und in der Praxis von Herrn Hanselmann - Fahrzeugtechniker - ausgiebig eingesetzt. Von Snap-on Tools wurden die 17-teiligen Steckschlüsselsets 117TMM - ¼-Zoll und 317AMMPC - ½-Zoll bei den unterschiedlichen Arbeitsabläufen auf die Probe gestellt. 

Der ½-Zoll- Kasten enthält diverse Sechskant-Stecknüsse (12 - 24 mm), eine Ratsche, einen Knebel (457 mm) und zwei Verlängerungen (130 und 280 mm). Der ¼-Zoll-Kasten beinhaltet neben der Ratsche verschiedene Sechskant-Stecknüsse (4 - 15 mm), ein Kreuzgelenk und zwei Verlängerungen (50 und 100 mm). Die Ratschen sind mit 80 Zähnen besonders fein verzahnt, dass fällt auch Herrn Hanselmann sofort auf, und der Ratschenmechanismus ist gegen Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit abgedichtet. Die Werkzeuge sind aus hoch legiertem Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl und daher für extreme Arbeiten ausgelegt. Aus diesem Grund kann Snap-on Tools in Deutschland 30 Jahre Garantie auf Material- und Herstellungsfehler geben. Das Fazit von Herrn Hanselmann lautet: „Die Verarbeitung ist sehr robust und funktionell.“ Daher kommt er zu dem Urteil, dass es sich hier um ein sehr hochwertiges Werkzeug handelt.
Gerne können Sie sich vom 18. – 20. August 2017 selbst von der Qualität überzeugen, denn dann findet das Dragster-Rennen „NitrOlympX“ am Hockenheimring statt, welches inzwischen zu einer absoluten Kultveranstaltung geworden ist. Alles ist schneller, gefährlicher, lauter und eine Spur verrückter. Die hochexplosive Mischung aus Sport, Geschwindigkeit und Show lockt die Fans an die „Rico Anthes Quartermile“, denn hier erleben Sie 100 % High Speed, Action und die Faszination der Beschleunigung auf höchstem Niveau. Vor Ort können Sie sich vom Franchise-Geber als auch vom Franchise-Nehmer das Franchise-Konzept Snap-on Tools erläutern lassen, die Werkzeuge auf „Herz und Nieren“ prüfen und vom Vorteil beider Sicht- bzw. Darstellungsweisen profitieren.

Über weitere News, Termine und Veranstaltungen halten wir Sie gerne in unserer nächsten Pressemitteilung auf dem Laufenden. Weitere Informationen finden Sie wie immer unter www.snapon.de

Großes Quartalsmeeting bei Snap-on Tools20. Juni

Der amerikanische Werkzeughersteller Snap-on Tools erlangt den guten Zusammenhalt innerhalb des Systems in Deutschland durch verschiedene Veranstaltungen. Mitte dieses Monats wurde in der Niederlassung in Wüstenbrand (Nähe Chemnitz) eine zweitägige Händlerversammlung mit 31 Snap-on Partnern abgehalten, um gemeinsam Abläufe, Umsätze und Akquise zu verbessern. Des Weiteren wurden neue Werkzeuge, wie u.a. das Pro-Spot-Schweißgerät SP-5, vorgestellt und intensiv vorgeführt. Das Highlight der neuen Werkzeuge war das handliche und preiswerte Einsteiger-Videoskop - BK3000 - mit festintegrierter Sonde sowie die neue Sonderserie von Akku– und Druckluftgeräte im High-Visible-Neon-Design. Weitere Infos bzgl. neuer Werkzeuge von Snap-on Tools und deren Produktion können Sie auch auf der amerikanischen und deutschen Facebookseite unter https://www.facebook.com/SnaponTools/?fref=ts und https://www.facebook.com/SnaponDeutschland sehen.

Selbstverständlich wurde bei diesem Meeting auch das detaillierte Konzept des neuen Equipment-Vans besprochen, der gerade durch Deutschland tourt. Wer sich diesen Van mit seinen Sonderausstattungen gerne ansehen möchte, kann mit unseren Händlern vor Ort gerne einen Termin vereinbaren.

Für den Monat Juni gibt es noch folgende Termine:

22. + 23.06.2017: Herr Sebastian Hänel - Bereich Sachsen Tel. 01 74/216 65 41
26. + 27.06.2017: Herr Voigt - Bereich Thüringen/Sachsen-Anhalt Tel. 01 52/293 005 23
28. + 29.06.2017: Herr Rüger - Bereich Sachsen Tel. 01 71/996 70 70

Falls dieser Zeitrahmen zu knapp ist, kommt evtl. für Sie der Tourenplan für Juli in Frage:

03. – 06.07.2017: Herr Eichelsbacher - Bereich Bayern/Hessen Tel. 01 75/410 33 73
10. – 13.07.2017: Herr Knüfermann - Bereich Rheinland-Pfalz/Hessen Tel. 01 60/904 324 11
17. – 20.07.2017: Herr Stahlschmidt - Bereich Saarland/Rheinland-Pfalz Tel. 01 72/670 93 14
24. – 27.07.2017: Herr Schadowski - Bereich Baden-Württemberg Tel. 01 72/729 22 21
31.07.2017: Herr Röhrig - Bereich Bayern Tel. 01 63/732 82 74

Über alle weiteren Termine halten wir Sie in unseren nächsten Pressemitteilungen auf dem Laufenden. Vorab können Sie aber gerne auf unserer Homepage unter http://www.snapon.de/haendlersuche.html den Händler für Ihren PLZ-Bereich ermitteln. Sollten Sie hier keinen Termin finden, der für Sie passend ist, dann besuchen Sie doch einfach unser Sommerfest - am 24. und 25. Juni 2017 - in den Räumlichkeiten der Niederlassung in Hohenstein Ernstthal / Ortsteil Wüstenbrand. Hier können Sie nicht nur unseren Equipment-Van begutachten, mit unseren Franchise-Partnern (Steffen Bornschein, Jonas Hänel, Sebastian Hänel, Michael Paudler, Timon Voigt) ins Gespräch kommen sondern auch jede Menge interessante Informationen und anschauliche Darbietungen über die klassischen Handwerkzeugen sowie das Thema Wuchten / Montieren / Schweißen erhalten.

Ein weiteres Highlight ist das Saison-Finale der Street Mag Show welche am 22. und 23. Juli in Hannover auf dem Schützenplatz in der Bruchmeisterallee 1A in 30169 Hannover stattfindet. Mit über 70.000 qm Veranstaltungsfläche und Rekordzahlen von über 2.500 Fahrzeugen, gehört die Street Mag Show zu den größten Meetings Deutschlands. Mit jeder Menge Rahmenprogramm wie Stunt-Shows, Lowrider, Elvis-Show, Live-Bands und einem großen Angebot an American-Food, sollte es hier Niemanden an etwas fehlen. Snap-on Tools Deutschland wird ebenfalls vertreten sein, um sein Franchise-Konzept genauer vorzustellen und neue Franchisepartner zu gewinnen. Neben Snap-on als Franchisegeber wird auch ein Franchisepartner den Stand vor Ort betreuen, sodass Ihre Fragen zu unserem Franchise-System direkt vom Snap-on Händler beantwortet werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.snapon.de

GM Futurliner-Showtruck wurde in den USA von einem Snap-on Kunden entdeckt19. Mai

Jahrzehntelang war der GM Futurliner-Showtruck mit der Nummer 7 verschollen. In Poland Springs im US Bundesstaat Maine hat ein Snap-on Kunde aus Jena diesen großartigen Fund gemacht. Der Oldtimerexperte Michael Gross von ChromeCars aus Thüringen hat die Identität und Originalität des historischen Fahrzeuges, welches sich fast ungeschützt unter einem behelfsmäßigen Dach befand, bestätigt. Anfang der 40er Jahre wurden nur zwölf Exemplare des chrombeladenen GM-Kreuzer mit einer Länge von 10 Meter und einer Höhe von 3,5 Meter von General Motors produziert. Wir sind gespannt, wie die Restauration vorangeht und ob der Reihensechszylinder jemals wieder laufen wird.

Wie bereits in unserer letzten Pressemitteilung erwähnt, bieten wir anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der deutschen Tochtergesellschaft von Snap-on Incorporated im Bereich professionelle Werkzeuge und Werkstattlösungen jede Menge „Schnäppchen“ und interessante Werkzeugboxen mit limitierten Sondermotiven an. Mehr Informationen dazu können Sie gerne unserem Hot Tools Q2 Katalog http://www.snapon.de/kataloge.html entnehmen.

Gerne möchten wir Sie an dieser Stelle über die Highlights im Monat Mai informieren. Am 20. und 21. Mai 2017 findet wieder die Street Mag Show – diesmal am Großmarkt auf der Amsinckstraße 68a in 20097 Hamburg statt. Hier treffen sich u. a. US-Car-Eigner, Besitzer von US-Bikes und Fans von US-Oldtimern. Vertreten sind 50er-Jahre-Heckflossen, Hot Rods, Muscle Cars, Lowrider, Customs, Dragster, Euro-Klassiker, VW Bugs und viele mehr. Neben guter Live-Musik wird eine einzigartige Stunt-Show vom mehrfach Weltrekord-Halter Terry Grant aus England präsentiert. Ganz klar, dass bei so einem Event Snap-on Tools nicht fehlen darf. Sie finden uns vor Ort im Händlerbereich.

Wer das verpasst hat, kann uns gerne am 28. Mai 2017 beim 10. Oldtimer Treffen Spanberg in 84307 Eggenfelden besuchen. Hier sind nicht nur alle Oldtimerfreunde herzlich willkommen.

Die Planung für die Deutschlandtour des neuen Equipment-Vans läuft auf Hochtouren. Wer sich diesen prall gefüllten Transporter mit einer Wuchtmaschine, einem Kompressor, einem Pro-Spot Automatik-Schweißgerät und vielem mehr gerne genauer ansehen möchte, der kann gerne Termine mit unseren Händlern vor Ort vereinbaren.

Für den Monat Mai gibt es folgenden Tourenplan:

22.05.2017: Herr Mauer – Bereich Berlin/Brandenburg Tel. 01 76/201 261 55
23. + 24.05.2017: Herr Plaschna – Bereich Berlin/Brandenburg Tel. 01 77/393 71 37
30. + 31.05.2017: Herr Hödt - PLZ Bereich Berlin/Brandenburg Tel. 01 71/318 59 35

Falls für Ihren Wohnort kein Händler in Frage kommt, dann schauen Sie doch auf den Tourenplan für Juni:

01.06.2017: Herr Hödt - PLZ-Bereich Berlin/Brandenburg Tel. 01 71/318 59 35
19. - 21.06.2017: Herr Jonas Hänel - Bereich Sachsen Tel. 01 70/436 23 78
22. + 23.06.2017: Herr Sebastian Hänel - Bereich Sachsen Tel. 01 74/216 65 41
26. + 27.06.2017: Herr Voigt - Bereich Thüringen/Sachsen-Anhalt Tel. 01 52/293 005 23
28. + 29.06.2017 Herr Rüger - Bereich Sachsen Tel. 01 71/996 70 70

Selbstverständlich halten wir Sie auch hier in unseren nächsten Pressemitteilungen über weitere Termine auf dem Laufenden. Vorab können Sie aber gerne auf unserer Homepage unter http://www.snapon.de/haendlersuche.html den Händler für Ihren PLZ-Bereich ermitteln.

Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Snap-on Tools Homepage unter www.snapon.de.

Großes „Kick-off“ Meeting bei Snap-on Tools29. März

Das traditionelle „Kick-off“ Meeting bei Snap-on Tools im hessischen Hohenroda fand am 11. März 2017 statt. Auch dieses Jahr war die Resonanz wieder sehr groß. 90% unserer Franchisepartner aus ganz Deutschland und somit insgesamt knapp 100 Gäste, unter anderem auch aus den USA, Großbritannien sowie aus Holland und Deutschland trafen ein, um Erfahrungen untereinander auszutauschen, sich auf dem neuesten Stand der Technik zu bringen und an Produktschulungen teilzunehmen.

Die Eröffnung startete mit einer gelungenen Diagnose-Show des neuen MODIS Edge, das High-End-Diagnosegerät mit TSB-Funktion - wir hatten darüber in unserer letzten Pressemitteilung berichtet - und ging weiter mit der Vorstellung des neuen Equipment-Vans. Hierbei handelt es sich um einen prall gefüllten Transporter mit einer Wuchtmaschine, einem Kompressor, einem Pro-Spot Automatik-Schweißgerät und einer Werkzeugbox aus unserer High-End Epiq-Serie. Selbstverständlich sind die Diagnosegeräte von Snap-on Tools auch mit an Bord. 

Der neue Equipment-Van wird durch Deutschland touren und unsere Franchisepartner werden ihren Kunden die Equipment-Sparte hautnah und vor Ort vorführen. Termine dafür müssen mit den jeweiligen Händlern vereinbart werden. Sobald feststeht, wann der Van in welcher Region ist, werden wir Sie durch unsere Pressemitteilungen darüber informieren. Wer allerdings nicht so lange warten möchte, kann sich den aktuellen Snap-on Tools Van mit seiner speziellen Innenausstattung, die optimal auf die Bedürfnisse der Snap-on Händler ausgerichtet ist, die Werkzeuge und Tools am 22. April 2017 auf dem Hockenheimring bei diesjährigen Jim Clark Revival ansehen oder die Gelegenheit nutzen, um mit einem unserer Fieldmanager über die Möglichkeiten einer Franchisepartnerschaft mit Snap-on Tools zu reden.

Das Augenmerk der Veranstaltung war natürlich auch auf die Tool Show gerichtet, bei der es wie immer gute Angebote gab. Neue Werkzeuge wurden vorgestellt und im Anschluss unter realistischen Werkstattbedingungen professionell vorgeführt und von unseren Franchisepartnern als auch von unseren Gästen eingehend geprüft und getestet. Das Ergebnis war beindruckend. Des Weiteren wurde das Sonderboxenprogramm für 2017 vorgestellt. Auch hier wurde alles kritisch begutachtet und getestet. Nähere Informationen dazu gibt es in unserer nächsten Pressemitteilung. 

Bei diesem Zusammentreffen konnten wir die Gelegenheit nutzen und unsere Jubilare auszeichnen. Mit Stolz können wir den Herren Reginald Zibulka, Zeljko Pavic und Arnd Rüger zum 25. Firmenjubiläum gratulieren. Außerdem möchten wir Herrn Stocker und Herr Stahlschmitt zum 10. Firmenjubiläum gratulieren.

Darüber hinaus möchten wir unsere Händler des Jahres 2016 nicht außer Acht lassen.
Hier wurden

  • Herr Ralf Stocker
  • Herr Jesco Günther und
  • Herr Oliver Nahr

als beste Händler des Jahres 2016 ausgezeichnet.

Ferner ist Anfang des Jahres ein neuer Händler im Raum Leipzig/Delitzsch/Torgau gestartet und Herr Michael Paudler übernimmt das Gebiet 283 von Herrn Martin Rahner, dem wir einen wohlverdienten Ruhestand wünschen.

Zum Schluss möchten wir Sie noch über die kommenden Highlights informieren. Da wäre die Techno Classica in Essen vom 05. – 09. April 2017, das Franchisepartner-Meeting im Juni und natürlich aufgrund unseres 40-jährigem Deutschland Jubiläums das Sondermerchandising. Auch hierzu halten wir Sie in unseren folgenden Pressemitteilungen auf dem Laufenden.

Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Snap-on Tools Homepage unter www.snapon.de.

Forge the Future23. Jan

Kaum hat Snap-on das Jahr 2016 unter anderem mit der Übernahme des schwedischen Unternehmens für Richtbanksysteme Car-O-Liner erfolgreich abgeschlossen, geht es mit vollem Einsatz in das Jahr 2017.

Ganz nach dem Motto „Forge the Future – Schmiede die Zukunft“ hat Snap-on Deutschland das neue MODIS Edge als neues High-End-Diagnosegerät mit TBS-Funktion eingeführt, um seinen Kunden den Alltag in der Werkstatt zu erleichtern. Die TBS-Funktion stellt das Highlight des Modis Edge dar, indem sie direkt vom Hersteller zur Verfügung gestellte Reparaturinformationen schnell und übersichtlich zugänglich macht.  Die Auto ID – automatische Erkennung des Fahrzeuges - sorgt dafür, dass sich unsere Kunden auf das Wesentliche konzentrieren können. Im Dezember haben wir MODIS Edge unseren Franchise-Partnern vorgestellt und die Resonanz war hervorragend. Das MODIS Edge wird das vorherige MODIS Ultra ersetzen. Durch das schmalere und handlichere Design sowie das erweiterte Zubehör und die neue Funktionalität wird es unseren Kunden einen großen Fortschritt in der Zusammenarbeit mit unserem neuen High-End-Diagnose-gerät bringen.

Eine weitere erfreuliche Nachricht ist, dass unsere hauseigene 0 % Finanzierung von Snap-on Tools unseren Kunden auch im Jahr 2017 das Leben weiterhin erleichtern wird. Hier können Werkzeuge von 250,- bis 2.000,- Euro brutto zinsfrei finanziert werden.  Nach Abschluss eines Kaufvertrages mit Ratenzahlung kümmert sich Snap-on Finance  stellvertretend für unsere Franchise-Partner um den Einzug der Raten und ggfs. auch um das Mahnwesen. So können sich unsere Franchise-Partner voll und ganz auf den Verkauf der Produkte konzentrieren und können den administrativen Teil einer erfolgreichen Finanzierung ruhigen Gewissens abgeben.

Des Weiteren erscheint diesen Monat der aktualisierte Tool World Katalog mit neuen Werkzeugen und überarbeiteten Preisen. Zu finden ist der Katalog in digitaler Version auf unserer Homepage www.snapon.de/kataloge.html und in physischer Form in den Fahrzeugen unserer Franchisepartner.
Das Beste kommt zum Schluss: Snap-on Deutschland feiert 2017 das 40-jährige Firmenjubiläum. Dazu wird es das gesamte Jahr über immer wieder spezielle Aktionen geben, wovon wir Ihnen in den nächsten Pressemitteilungen selbstverständlich berichten werden. Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Snap-on Tools Homepage unter www.snapon.de.